Einstellung der Pfadiaktiviäten

Liebe Biber, liebe Wölfe, liebe Pfadis, liebe Pios, liebe Rover und Eltern

Der Regierungsrat des Kanton Bern hat am 23.10.2020 weitere Massnahmen gegen die Verbreitung von Covid-19 in Kraft gesetzt. Diese Massnahmen schliessen ein Verbot von Ansammlungen von mehr als 15 Personen ein. Die Pfadi Kanton Bern und somit auch die Pfadi Aarewacht stellen somit ihre regulären Samstags-Nachmittagsaktivitäten sowie andere Veranstaltungen, die eine physische Anwesenheit erfordern ein. Diese Massnahme gilt voraussichtlich bis zum 23.11.2020. Wir bedauern speziell, dass diese Massnahme gerade nach der Absage der letzen Aktivität eintritt. Die Pfadi Aarewacht wird jedoch trotzdem versuchen, ein alternatives Programm anzubieten und wird euch entsprechend in den nächsten Tagen infomieren.

mit Pfadigrüssen & bleibt Gesund
Es chunnt guet!

Yakari & Gimmli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.